Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Juli 1999 | Namen und Nachrichten

dpa-Richtfest in Berlin

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wird im Herbst ein neues Quartier im Regierungsviertel beziehen. Berlin werde damit neben dem Hauptsitz der Agentur in Hamburg und der Bildzentrale in Frankfurt am Main zum dritten Hauptstandort von dpa, sagte dpa-Geschäftsführer Walter Richtberg am 18. Juni 1999 beim Richtfest für das "Medienhaus am Deutschen Theater". Wie die Agentur mitteilt, ziehen neben dem Hauptnutzer und Miteigentümer dpa noch die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (Essen) sowie mehrere ausländische Nachrichtenagenturen in das Gebäude.

zurück