Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. August 2004 | Digitales

dpa-infocom mit Print-Online-Paket zur Bundesliga

Service zur Fußball-EM wurde zum Erfolg

Auf durchweg positive Resonanz stieß das gemeinsam von dpa-infocom und Online Marketing Services GmbH (OMS) entwickelte Konvergenzpaket zur Fußball-EM in Portugal. Fast alle der OMS angeschlossenen Online-Dienste der deutschen Regionalzeitungen nutzten das Online-Modul der dpa-infocom für ihre EM-Berichterstattung. Rund ein halbes Dutzend Zeitungen nutzte darüber hinaus die vorgefertigte Seite für die Printausgabe. Mit wetten.de konnte ein gemeinsamer Sponsor für Online und Print gewonnen werden.

„Wir gehen nach dem sehr guten Feedback – auch von den Lesern – fest davon aus, dass ein Teil der Zeitungen das Printmodul auch zum Start der Bundesliga-Saison einsetzen wird. Zur Rückrunde werden wir unser bisheriges Online-Modul zur Fußball-Bundesliga mit den gleichen Funktionalitäten wie bei der EM ausstatten“, sagte dazu dpa-infocom Geschäftsführer Meinolf Ellers.

 

Für die gedruckte Ausgabe wurden auf einer halben Seite die wichtigsten EM-Spiele, Torjäger und das TV-Programm präsentiert sowie in einer besonderen Grafik das „Tor des Tages“. Hermann Beckfeld, Chefredakteur der „Ruhr Nachrichten“, Dortmund, äußerte sich sehr zufrieden über den dpa-Service. Die visuelle Umsetzung der wichtigsten Spiel-Daten sei eine sinnvolle Ergänzung zur umfangreichen Berichterstattung der „Ruhr Nachrichten“ gewesen. Auch die technische Datenübermittlung habe reibungslos funktioniert.

 

In dem Bundesliga-Paket kann ein Verlag Info-Grafiken von drei Spielen aus der ersten oder zweiten Bundesliga auswählen. Geboten werden Statistiken über Ballbesitz, gewonnene Zweikämpfe, Gelbe und Rote Karten sowie die „Spieler des Tages“.

 

match

 

Vertiefende Informationen offeriert dpa-infocom für Websites: minütlich aktualisierte Liveticker, animierte Highlights wie Tore und Torchancen, zahlreiche Statistiken zu den Mannschaften, Torschuss-Analysen, etc. Mit SMS- und MMS-Diensten kann das Konvergenzpaket auch auf mobile Endgeräte erweitert werden. Bereits zur EM hat die dpa-infocom EM-Statistikgrafiken über Vodafone für einen MMS-Dienst angeboten. „Obwohl T-Mobile alle Bildrechte an der EM gekauft hatte, wurde der Vodafone-Service von der Fachzeitschrift ‚Connect’ zum Testsieger erklärt“, berichtet Ellers stolz.

 

Kontakt: Meinolf Ellers, Telefon: 040/41132506, E-Mail: meinolf.ellers@dpa-info.com

zurück