Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Mai 1999 | Digitales

Diskussion um Wirksamkeit der Web-Werbung

Nach der dritten Welle der Studie "Euro.Net" zu urteilen, büßt Online-Werbung in jüngster Zeit etwas an Wirksamkeit ein. Während sich in der zweiten Jahreshälfte 1998 72 Prozent der Befragten www-Nutzer an Banner-Werbung erinnerten, waren es in der ersten Jahreshälfte '98 noch fast 80 Prozent. Noch kritischer gehen die meisten Studien mit den Nutzerreaktionen auf Banner-Werbung um. So stellte beispielsweise eine Untersuchung von "Marketwatch" eine AdClickrate von 0,15 Prozent der Nutzer gegenüber rund zwei Prozent vor einigen Jahren fest. Demgegenüber gehen deutsche Studien (unter anderem eine Studie von w&v und Focus MediaLine) von einer zunehmenden Bedeutung der Online-Werbung aus: 58 Prozent der Befragten waren nach einer Umfrage von w&v-online davon überzeugt, daß Online-Werbung in drei Jahren die gleiche Bedeutung haben wird wie klassische Werbeformen.

Quellen: w&v-Tickerabo 11.05.99, Kabel und Satellit 12.04.99, und Handelsblatt 13.04.99

zurück