Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

Dirk Lübke wird stellvertretender Chefredakteur von DAPD/ddp

Dirk Lübke, Chefredakteur der „Goslarschen Zeitung“, wechselt als stellvertretender Chefre­dakteur zum 1. September 2010 zu DAPD/ddp. Bei der Agentur wird er zudem den Chefsessel am News Desk im Berliner Büro übernehmen. Lübke steht seit 26 Jahren im Dienst verschiede­ner Tageszeitungen, seit rund einem Jahr ist er Chef in Goslar. Seine Karriere begann er 1984 als Volontär beim „Burgdorfer Kreisblatt“. Es folgten Stationen unter anderem bei „Haller Kreisblatt“, „Hannoversche Allgemeine Zeitung“, „Peiner Allgemeine Zeitung“, „Remscheider Ge­neral-Anzeiger“ und „Wetzlarer Neue Zeitung“.

zurück