Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Januar 2005 | Namen und Nachrichten

Dieter Schulz und Andreas Oppermann Chefs bei „20 Cent“

Dieter Schulz und Andreas Oppermann sind seit dem 1. Januar 2005 zu Chefredakteuren der knapp ein Jahr alten Lausitzer Tageszeitung „20 Cent“ berufen worden. Sie folgen auf den bisherigen Chefredakteur von „Lausitzer Rundschau“ (Cottbus) und „20 Cent“, Peter Stefan Herbst, der die Redaktionsleitung der „Saarbrücker Zeitung“ übernimmt. Dies teilte im Dezember die Lausitzer VerlagsService GmbH mit, ein Tochterunternehmen der Lausitzer Rundschau Medienverlag GmbH. Es gehört, ebenso wie die „Saarbrücker Zeitung“, zur Verlagsgruppe Holtzbrinck in Stuttgart.

zurück