Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juni 2003 | Marketing

„Die Rheinpfalz“ mit Anzeigenwettbewerb

Bereits zum dritten Mal startet „Die Rheinpfalz“ in Ludwigshafen ihren Wettbewerb für die „besten Anzeigen“ des Jahres. Die Jury wird 2003 von den Lesern gebildet. Sie können einmal im Monat unter sechs der gelungensten Anzeigen auswählen, die in der „Rheinpfalz“ oder im „Leo“ erschienen sind. Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung werden dann nicht nur die Unternehmen der Siegeranzeigen geehrt, für die Leser gibt es auch interessante Preise zu gewinnen. „Leser finden Anzeigen interessant und viele von ihnen schauen auch ganz genau hin“, schreibt dazu die Marketingabteilung der „Rheinpfalz“. Entsprechend hoch sei die Resonanz bei der ersten Leserauswahl im Januar gewesen: 747 Einsendungen kamen allein zur Wahl dieser besten Anzeige des Monats. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sei die intensive Werbung für Produkte und Dienstleistungen besonders gefragt. Der Verbraucher informiere sich verstärkt über verschiedene Angebote. Mit ihrem Wettbewerb und der dazugehörigen Kampagne unter dem Motto „Die Mischung macht’s!“ zeige die „Rheinpfalz“, dass Anzeigenwerbung von den Verbrauchern vielfach beachtet und aufmerksam zur Kenntnis genommen wird. Kontakt: Die Rheinpfalz, Natascha Wolf, Telefon 0621/5902251, E-Mail natascha.wolf@ron.de.

 

Internet: www.ron.de

zurück