Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. April 2008 | Digitales

DEWEZET Fußball-Eurotrainer mit zahlreichen Lizenzen

Wie der Verband Nordwestdeutscher Zeitungs­verlage (VNZV) mitteilt, haben mittlerweile 57 Zeitungen und Anzeigenblätter bei der „Deister- und Weserzeitung“ (DEWEZET) in Hameln die Lizenz für das Fußball-EM-Spiel „Eurotrainer“ im Internet erworben. Erstmals wurde das Spiel als crossmediales Konzept im Jahr 2004 realisiert. Einfache Regeln ermöglichten auch Fußball-Laien das Mitspielen, die Auslosung attraktiver Gewinne erhöhe die Zahl regelmäßiger Nutzer. So hätten, berichtet die „DEWEZET“, bei der Weltmeisterschaft 2006 bereits gut 5.000 Mits­pieler virtuell ihr Glück auf dem grünen Rasen gesucht. Ziel des crossmedialen Angebots seien die langfristige Leser-Blatt-Bindung, Imagegewinn und Kommunikationsförderung, erweiterte Ver­triebsmöglichkeiten, zusätzlicher Anzeigenverkauf sowie gesteigerte Online-Reichweiten und –um­sätze.

zurück