Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Februar 2003 | Veranstaltungen

Deutscher Plakattag mit Außenwerbung

Außenwerbung steht im Mittelpunkt des 7. Deutschen Plakattags, den die Zeitschrift „Horizont“ am 12. und 13. März 2003 in Offenbach veranstaltet. Angeboten wird ein Basisseminar, bei dem unter anderem erfolgreiche Kampagnen vorgestellt, Ergebnisse der Online-Plakatforschung dokumentiert und Möglichkeiten der Verkehrsmittelwerbung präsentiert werden. Am zweiten Veranstaltungstag folgt ein Kongress zur „Zukunft am Medienstandort Deutschland“. Hier wird unter anderem Volker Nickel, Geschäftsführer des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft, ein Plädoyer zur „Freiheit für die Werbung“ halten. Für die Unterhaltung sorgt eine „Plakatnacht“ im Capitol. Die Teilnahmegebühr für Basisseminar und Kongress beträgt 600 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Die Programmdetails sind im Internet nachzulesen unter www.horizont.net/plakattag.

zurück