Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. März 2015 | Namen und Nachrichten

Deutsche Papierindustrie steigert Produktion leicht

Die deutsche Papierindustrie hat ihre Produktion im vergangenen Jahr leicht auf 22,5 Millionen Tonnen gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr bedeute dies ein Plus von 0,6 Prozent, teilte der Vizepräsident des Verbands Deutscher Papierfabriken (VDP), Wolfgang Palm, am 3. März in Düsseldorf mit. Die Produktion von grafischen Papieren, die zum Bedrucken, Beschreiben und Kopieren gedacht sind, war demnach weiter rückläufig. Allerdings fiel das Minus mit 0,5 Prozent deutlich niedriger aus als im Vorjahr, in dem die Produktion um 5,5 Prozent eingebrochen war. Die Papierbranche feiert in diesem Jahr in Deutschland ihr 625-jähriges Jubiläum.

zurück