Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. April 1998 | Namen und Nachrichten

Deutsch-französisches Forum für junge Journalisten

Das Institut Francais in Freiburg veranstaltet in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern von Presse, Hörfunk und Fernsehen am 18. und 19. Juni 1998 ein deutsch-französisches Forum für junge Journalisten. Im Mittelpunkt stehen die sehr unterschiedlichen journalistischen Ausbildungs- und Berufswege in beiden Ländern sowie die Frage, ob die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten heute noch zur Vermittlung schwieriger Themen wie Arbeitslosigkeit oder Erweiterung der Europäischen Union ausreichen. Zur Eröffnung des Forums sprechen Daniel Vernet ("Le Monde") und Daniel Cohn-Bendit. Angeboten werden ferner fünf Workshops etwa zum Thema "ARTE" oder zum Thema "Internet und deutsch-französische Datenbank". Deutsche Teilnehmer an dem Forum sollten nicht älter als 35 Jahre sein und über gute französische Sprachkenntnisse verfügen.

Anmeldung bis 15. Mai über:
Institut Francais Freiburg,
Frau Frenkel,
Werderring 11,
79098 Freiburg,
Fax: 0761/2073922.

zurück