Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. August 2007 | Digitales

„Der neue Tag“ produziert mit MSUsport

„Der neue Tag“ aus Weiden hat mit dem Be­ginn der aktuellen Fußball-Saison auf das Sport­tabellenprogramm MSUsport umgestellt. Seither arbeiten Sportredaktion, Vorstufe und Online-Redaktion mit einem browsergestützten Werk­zeug, das „die Arbeitsabläufe optimal unterstützt und lästige Routine-Aufgaben einfach und schnell erledigt“, teilt das Weidener Medienhaus dazu mit. Mittels einer flexiblen Import-Schnittstelle würden Daten aus den unterschiedlichsten Sport­arten verarbeitet. MSUsport kombiniere diese mit manuell erfassten Informationen und bereite Er­gebnisse, Tabellen und Spieltage-Vorschauen für das entsprechende Layout vor. Die Installation von MSUsport dauerte vier Wochen. Alle rele­vanten Sportarten würden abgedeckt, sagt Mi­chael Ascherl, Chef vom Dienst beim „Neuen Tag“. Und der Sport-Bereich könne „wesentlich effek­tiver“ produziert werden. MSUsport ist ein Produkt der Medien-Service Untermain GmbH (MSU), die zur Main-Echo-Gruppe in Aschaffen­burg gehört. Das Unternehmen entwickelt seit 1996 Produkte für Zeitungsverlage, die Buch­branche und Logis­tik-Dienstleister, darunter unter anderem auch MSUcontent und MSUevent.

zurück