Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Oktober 2010 | Namen und Nachrichten

„Der neue Tag“ investiert 25 Millionen Euro in neue Rotation

„Der neue Tag“ aus Weiden investiert 25 Millio­nen Euro in eine moderne Rotation. Die 48-Sei­ten-Anlage der Firma Koenig & Bauer mit zwei 6/2-Türmen wird im neuen Druckzentrum ab Sommer 2011 schrittweise die Produktion von der bisher eingesetzten Maschine aus dem Jahr 1995 übernehmen. Auf dem rund 16.000 Quad­ratmeter großen Gelände entstehen neben der Rotationshalle auch Lagerflächen und ein Ver­sandraum inklusive Verladehalle. In das Druckzentrum wird zudem die Druckvorstufe integriert. „Die größte Investition unserer Geschichte zielt auf eine nachhaltige Stärkung der Zeitungen als ‚Stimme der Region‘ in einem sich rasch wan­delnden Medienumfeld ab und soll langfristig die Zukunft des Medienhauses sichern“, betonte der Verleger und Herausgeber des „Neuen Tags“, German Vogelsang, bei der Grundsteinlegung für das Druckzentrum.

zurück