Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Februar 2012 | Ausland

Delux: Erste Zeitung für Deutschland und Luxemburg

Der „Trierische Volksfreund“ und die Gruppe Editpress Luxemburg (Esch-sur-Alzette) haben Mitte Januar 2012 erstmals gemeinsam die Zei­tung „DeLux“ herausgegeben. „DeLux“ ist nach Verlagsangaben das erste journalistische Print­produkt für den gesamten deutsch-luxemburgi­schen Grenzraum. Die Zeitung mit Magazincha­rakter erscheint in einer Auflage von 70.000 Exemplaren und wird kostenlos einmal im Monat auf beiden Seiten der Grenzflüsse Mosel, Sauer und Our verteilt. Schwerpunkt der Zeitung sind die Menschen in und um die Grenzregion, ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Zudem gibt es einen ausführlichen Terminteil und umfas­sende Freizeit-Tipps. Die erste Ausgabe kann im Internet unter www.delux-zeitung.de als PDF gelesen und heruntergeladen werden.

zurück