Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Mai 2008 | Namen und Nachrichten

ddp mit „LeuteNetz“

Die ddp Deutscher Depeschendienst GmbH (Berlin) bietet seit Januar 2008 eine Software zum Aufbau von Internet-Communitys für kleine und mittlere Tageszeitungen an. Im so genannten LeuteNetz werden Leser, Bürger, Vereinsmitglieder und Internetuser selbst zu Autoren, Fotografen und Kommentatoren auf der Online-Plattform der Tageszeitung. Das LeuteNetz wurde in Zusammenarbeit mit dem Wiener ddp-Partner Knallgrau New Media Solutions GmbH entwickelt und ist modular strukturiert. Die weitgehend standardisierte Soft­ware kann, so ddp, „mit geringem Aufwand in bestehende IT-Landschaften eingefügt werden“ und mit der Internet-Gemeinschaft mitwachsen. Ferner erlaubt eines der Module, der „Geschäfts­kunden-Generator“, neuartige Erlösmodelle durch Einbindung zahlender Kunden in die Community.

Quelle: ddp

zurück