Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Januar 2011 | Namen und Nachrichten

Christoph Reisinger Chefredakteur „Stuttgarter Nachrichten“

Christoph Reisinger wird im April 2011 Chefredakteur der „Stuttgarter Nachrichten“ und von „Sonntag aktuell“. Er folgt auf Christoph Grote, der als Geschäftsführer zur „Oldenburgischen Volkszeitung“ nach Vechta wechselte. Reisinger kommt von der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Dort hat er als Leiter der Nachrichten-Redaktion (Desk-Chef) mehrere Jahre die redaktionelle Produktion des Mantelteils geleitet. Zuvor war er unter anderem für das „Flensburger Tageblatt“ und die „Braunschweiger Zeitung“ tätig. Darüber hinaus unterrichtet Reisinger seit mehr als zehn Jahren an der Akademie für Publizistik in Hamburg.

zurück