Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Februar 2003 | Namen und Nachrichten

Christoph Grothe Chefredakteur der „Leine-Zeitung“

Christoph Grothe wird ab 1. April 2003 neuer Chefredakteur der „Leine-Zeitung“. Der Leiter der Lokalredaktion der „Neuen Presse“, Hannover, übernimmt die Aufgabe von Erwin Lutz. Lutz hatte die „Leine-Zeitung“ im September 2002 relauncht und geht nun in den Ruhestand. Das durchgängig vierfarbige Blatt erscheint im halben nordischen Format in vier Ausgaben der „Neuen Presse“ und der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“.

zurück