Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. März 2009 | Namen und Nachrichten

Chefredakteur Malte Hinz gibt ver.di-Posten auf

Malte Hinz, Chefredakteur der „Westfälischen Rundschau“, gibt seinen Posten als Vorsitzender der Deutschen Journalisten-Union (dju) in ver.di auf. Der Schritt falle ihm nach mehr als 30-jähri­ger ehrenamtlicher gewerkschaftlicher Arbeit schwer, teilte Hinz am 10. März 2009 mit. Seine Kraft sei jedoch begrenzt und müsse „in der schweren Situation, in der sich die ‚Westfälische Rundschau‘ bekanntlich befindet“, den Interessen der dort Beschäftigten und dem Blatt insgesamt gelten.

zurück