Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. Oktober 2002 | Namen und Nachrichten

Carl Wilhelm Niemeyer 85. Geburtstag

Carl Wilhelm Niemeyer, Herausgeber der „Schaumburger Zeitung“, hat am 1. Oktober 2002 sein 85. Lebensjahr vollendet. Niemeyer kam in Hameln zur Welt und machte hier sein Abitur. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kehrte er 1945 nach Hameln zurück und arbeitete zunächst im elterlichen Betrieb, bei der Firma C.W. Niemeyer, in deren Verlag die „Deister- und Weserzeitung“ erscheint. Am 1. Januar 1952 wechselte Niemeyer nach Rinteln und stand hier bis 1989 als Verleger der „Schaumburger Zeitung“ und als Eigentümer des Verlags C. Bösendahl an der Spitze des Unternehmens. 1989 legte Niemeyer die Führung von Zeitung und Verlag in die Hände seiner Neffen in Hameln, mit denen er bereits seit 1973 gemeinsam die „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ in Bückeburg betrieb. Ganz ins Privatleben zurückgezogen hat sich der Jubilar jedoch nicht: Nach wie vor bearbeitet er in der „Schaumburger Zeitung“ die Rubrik „Vor 25 Jahren“ und ist in verschiedenen Ehrenämtern aktiv, unter anderem auch beim Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage.

zurück