Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Dezember 2009 | Lob und Preis

BVDA mit „Durchblick“ – Preis für Bürger- und Verbrauchernähe

Zum fünften Mal schreibt der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) den „Durch­blick"-Preis für Bürger- und Verbrauchernähe für seine Mitgliedsverlage aus. Der „Durchblick 2009“ wird im Rahmen der BVDA-Frühjahrsta­gung am 21. April 2010 in Berlin verliehen. Ein­sendeschluss für die Bewerbungen ist der 12. Februar 2010. Der Preis wird drei Anzeigenblät­tern verliehen, die sich durch hervorragende Bür­ger- und Verbrauchernähe auszeichnen. Die Kri­terien dafür sind: gute journalistische Leistung in Wort und Bild, ansprechende Gestaltung, über­zeugende Service- und Ratgeberleistung sowie Transparenz des Inhaltsangebots. Die Gewinner dürfen die vom BVDA gestifteten Preise in Höhe von 7.500 Euro, 5.000 Euro und 2.500 Euro für die Förderung eines bürgernahen Projekts ein­setzen. Die neu ausgeschriebene Kategorie „Sonderprodukte" ist mit 3.000 Euro dotiert und zeichnet ein Anzeigenblatt aus, das ein beson­ders innovatives Sonderprodukt umgesetzt hat.

zurück