Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Dezember 2008 | Namen und Nachrichten

Burkhard von Pappenheim zur „Mitteldeutschen Zeitung“

Burkhard von Pappenheim, Ressortleiter der „Frankfurter Rundschau“, wird zum 1. März 2009 neuer stellvertretender Chefredakteur der „Mittel­deutschen Zeitung“ in Halle. Er löst Thorsten Kle­ditzsch ab, der als Chefredakteur zur Tageszei­tung „Freie Presse“ nach Chemnitz wechselt. Pappenheim ist seit 2004 als Leiter des Gesamt­ressorts Politik und Nachrichten für die „FR“ tätig und arbeitete vorher unter anderem für die „Stutt­garter Zeitung“ und „Focus“.

zurück