Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. August 2006 | Namen und Nachrichten

Brigitte Fehrle wechselt zur „FR“

Brigitte Fehrle, bisher stellvertretende Chefre­dakteurin der „Berliner Zeitung“, wechselt zur „Frankfurter Rundschau“ (FR). Als weitere Stell­vertreter unter dem neuen „FR“-Chefredakteur Uwe Vorkötter, der zuletzt ebenfalls für die „Ber­liner Zeitung“ tätig war, fungieren der stellvertre­tende Berliner Büroleiter der „FR“, Richard Meng, und Axel Bernatzki. Meng hatte die Position be­reits seit der Abberufung von Chefredakteur Wolfgang Storz kommissarisch inne; Bernatzki war auch bisher schon stellvertretender Chefre­dakteur. Er bleibt weiterhin für die Koordination der Lokal- und Regionalberichterstattung zustän­dig, während Meng die „FR“ in Berlin vertreten soll.

zurück