Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. März 2004 | Marketing

Bremer Tageszeitungen AG kooperiert mit ISA

Mit der Bremer Tageszeitungen AG hat sich im Februar 2004 eine weitere Zeitungsgruppe, die nicht zum Gesellschafterkreis der ISA (Verlagsgruppen Georg von Holtzbrinck, Ippen und WAZ-Mediengruppe) gehört, den Partnerverlagen angeschlossen. Durch die Kooperation mit der ISA sollen die Zugriffe auf den Internetauftritt von „Bremer Nachrichten“ und „Weser-Kurier“ eine deutliche Steigerung erfahren. Im Januar 2003 gegründet, bündelt die ISA Immobilien-, Stellen- und Automobilanzeigen (=ISA) im Internet. Zur ISA gehören die nationalen Internetfirmen Immowelt.de und Stellenanzeigen.de. Gemeinsam bieten sie bei einer Kooperation mit regionalen Verlagen verschiedene Dienstleistungen an: So werden für den Partnerverlag die Online-Rubrikenmärkte im jeweiligen Layout des Zeitungsauftritts produziert; die Print-Kleinanzeigen der Tageszeitungen ergänzt die ISA mit den Annoncen von Immowelt.de und Stellenanzeigen.de. So behalten die regionalen Verlage ihren lokalen Markt und verbinden ihn mit erfolgreichen überregionalen Rubrikenportalen. Auch die Printrubriken der beteiligten Tageszeitungen profitieren durch eine Kooperation, da beispielsweise Immobilien-Anzeigenkunden im Internet in einem Schritt als Kombination zusätzlich die bebilderte Anzeige in der Zeitung buchen können. Kontakt: Büro DC, Telefon 0221/1794287, E-Mail office@buerodc.com.

zurück