Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Februar 2014 | Digitales

Bitkom: Smartphoneverkauf wird auf Rekordwert steigen

Die starke Nachfrage nach Smartphones setzt sich 2014 fort. In diesem Jahr werden nach Prognosen des Bundesverbandes Informations­wirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) voraussichtlich rund 30 Millionen Geräte in Deutschland verkauft. Das entspräche einem Plus von zwölf Prozent zum Vorjahr. Seit 2011 hat sich der Absatz von Smartphones in Deutschland fast verdoppelt. Damals wurden 15,9 Millionen Geräte verkauft. Bitkom geht da­von aus, dass dieses Jahr knapp 82 Prozent aller hierzulande abgesetzten Mobiltelefone Smart­phones sein werden. Beim Umsatz betrage ihr Anteil sogar 97 Prozent.

zurück