Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Oktober 2014 | Marketing

Bildungsprojekt „Zeitung und Ausbildung in Hessen“

Das Bildungsprojekt der hessischen Zeitungs­verlage „Zeitung und Ausbildung in Hessen“ 2013/2014 zeigt laut Mainzer forum! Marktfor­schung GmbH Erfolge: Eine abschließende Um­frage unter teilnehmenden Azubis belege, dass der (selbst eingeschätzte) Grad der Informiertheit über das weltpolitische Geschehen von 30 Pro­zent vor einem Jahr auf über 50 Prozent ange­wachsen sei. „Zeitung und Ausbildung in Hessen“ ist ein Projekt des Verbands Hessischer Zei­tungsverleger mit dem Ziel, Allgemeinwissen und sprachliche Kompetenz von Auszubildenden zu erhöhen. Dazu erhalten alle Teilnehmer ein Jahr lang die Ausgabe einer regionalen Tageszeitung. Die tägliche Lesezeit liegt nach den derzeitigen Erfahrungen durchschnittlich bei etwa 15 bis 20 Minuten. Über ein Online-Portal nehmen die jun­gen Leute monatlich an Wissens- und Kompe­tenztests mit Fragen zu Themen aus Politik, Wirt­schaft, Kultur und Sport teil. Durch einen Ein­gangs- und einen Schlusstest wird ermittelt, wel­chen Effekt die regelmäßige Zeitungslektüre auf die Kenntnisse und Ausdrucksfähigkeiten der Teilnehmer hat. Am 1. September 2014 ist die dritte Runde des Projekts gestartet.

zurück