Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. Oktober 2009 | Digitales

BILD.de und Videoload starten gemeinsame Online-Videothek

BILD.de und Videoload kooperieren und starten ab sofort ein umfangreiches Bewegtbildangebot. Unter videothek.bild.de präsentiert Videoload die „BILD.de Online-Videothek“. Zu finden sind dort mehr als 8.000 Filme, Serien und Dokumentationen. Nutzer können Filme auswählen und per Stream innerhalb von 24 Stunden so oft schauen, wie sie möchten. Die Kosten pro Film liegen zwischen 49 Cent für Serien-Episoden oder Kurzfilme und 4,99 Euro für aktuelle Block­buster. Abos für verschiedene Pakete sind ab 4,99 Euro erhältlich. Zudem besteht die Möglich­keit, ausgewählte Videos zu kaufen und damit dauerhaft auf dem Rechner zu speichern.

zurück