Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

„Bild“ meistzitierte deutsche Zeitung

Die „Bild“ (Axel Springer AG, Berlin) ist Deutschlands meistzitierte Tageszeitung und insgesamt das am dritthäufigsten zitierte Nach­richtenmedium des Landes. Das ergab eine ak­tuelle Auswertung der Presse-Monitor Gesell­schaft (PMG) unter 6.837 ausgewählten Beiträ­gen. Demnach wurde das Hamburger Magazin „Der Spiegel“ zwischen April und Juni 623 direkt oder indirekt zitiert, auf Platz zwei folgt die „New York Times“ (491 Zitierungen) vor „Bild“, die auf 389 Beiträge kommt. Die Wirtschaftsbe­richter­stattung wird von „Wall Street Journal“ dominiert, gefolgt von „Handelsblatt“ (Düsseldorf) und er­neut „Der Spiegel“. Aber auch Regional­zeitungen haben es im zweiten Quartal wieder­holt unter die meistzitierten Quellen geschafft. So belegt das „Hamburger Abendblatt“ mit 208 Zitie­rungen den 14. Gesamtplatz und den ersten un­ter den Regi­onalmedien, „Der Tagesspiegel“ (Berlin), „Rheini­sche Post“ (Düsseldorf) und „Ber­liner Zeitung“ gehörten ebenfalls zu den häufig zitierten Me­dien.

zurück