Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juli 1997 | Veranstaltungen

Beyond the printed word

Die internationale Forschungs- und Beratungsorganisation für Zeitungstechnik IFRA und der Weltverband der Zeitungen veranstalten gemeinsam vom 16. bis 17. Oktober in Amsterdam den Kongreß "Beyond the printed word". Ziel der Veranstaltung ist es, Anregungen für Strategien im Bereich der Produktentwicklung und Anzeigenvermarktung von Online-Publikationen zu geben. Die Konferenz findet im Anschluß an den Kongreß über Zeitungstechnik "IFRA '97" statt. Die Teilnahmegebühren für die Konferenz "Beyond the printed word" plus IFRA '97 (Kongreß und Expo) betragen 1300 Mark für IFRA-Mitglieder , FF 4500 für Mitglieder des Weltverbandes der Zeitungen und 2600 Mark für Nichtmitglieder. Anmeldungen bei IFRA, Washingtonplatz 1, 64287 Darmstadt, Fax: 06151/733800 oder bei Weltverband der Zeitungen, 25, rue d'Astorg, F-75008 Paris, Fax: 0033/1/47424948.

zurück