Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. November 2005 | Namen und Nachrichten

Best of European Business Award vergeben

Die Axel Springer AG ist mit dem Preis „Best of European Business“ in der Kategorie „Strategien für das neue Europa“ ausgezeichnet worden. Nach Ansicht der Jury hat das Unternehmen „die Chancen des mittel- und osteuropäischen Zei­tungs- und Zeitschriftenmarktes frühzeitig erkannt und dort bereits ein beeindruckendes Portfolio aufgebaut“. Der Wettbewerb „Best of European Business“ wurde von Roland Berger Strategy Consultants, der „Financial Times“ und dem „Ma­nager Magazin“ ins Leben gerufen. Er findet pa­rallel in Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Italien, Polen, Portugal und Spanien statt. Ausge­zeichnet werden vorbildhafte unternehmerische Leistungen in den Kategorien Wachstum, Wert­generierung, Innovation und Strategien für das neue Europa. Ein Expertenteam wertet dazu die Daten von rund 6.000 europäischen Unterneh­men aus und trifft eine Vorauswahl. In jeder Ka­tegorie werden zwei Unternehmen ausgezeich­net: Ein Großunternehmen mit mehr als drei Milli­arden Euro Umsatz sowie ein mittelgroßes Unter­nehmen mit einem Umsatz zwischen ein und drei Milliarden Euro.

zurück