Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. Juni 1997 | Namen und Nachrichten

Bernd Kundrun in Gruner + Jahr-Vorstand berufen

Dr. Bernd Kundrun, derzeit Geschäftsführer des Pay-TV-Kanals Premiere, wird vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates von Gruner + Jahr mit Wirkung vom 1. August 1997 den Gruner + Jahr-Vorstand verstärken. Kundrun übernimmt von Martin Stahel die Leitung des Unternehmensbereichs Zeitungen. Er ist damit verantwortlich für zehn Titel im In- und Ausland, ferner fünf Anzeigenblätter und die G + J Zeitungsdruckerei in Berlin. Wie das Unternehmen mitteilt, beträgt der Jahresumsatz des Bereichs der Zeitungen derzeit rund 630 Millionen Mark. Martin Stahel wird das neue Vorstandsressort Zentrale Unternehmensentwicklung/Strategie übernehmen, um "die strategische Weiterentwicklung von Gruner + Jahr in dem sich dynamisch wandelnden Medienmarkt entscheidend mitzusteuern".

zurück