Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Januar 2011 | Namen und Nachrichten

Berliner Verlag übernimmt Hauptstadtportale

Der Berliner Verlag, ein Tochterunternehmen der Mediengruppe M. DuMont Schauberg und des Heinen-Verlags (beide Köln), hat Anfang des Jahres 2011 weitere 55 Prozent der Anteile an der BerlinOnline GmbH & Co. KG übernommen. Bisher hielt der Verlag 45 Prozent am Betreiber der beiden Hauptstadtportale berlin.de und ber­linonline.de. Im Berliner Verlag erscheinen neben dem „Berliner Kurier“ auch das „Berliner Abend­blatt“ und das Magazin „TIP“.

zurück