Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. Juni 1998 | Digitales

Berlin: Internet via Breitbandkabel

Unter der Schirmherrschaft der Medienanstalt Berlin-Brandenburg werden in Berlin und Brandenburg erstmalig Internetdaten über das Kabelnetz übertragen, was ein vielfaches der Übertragungsgeschwindigkeit von ISDN-Leitungen gestattet. Das Projekt INK@ gibt Studenten der Technischen Universität in Cottbus die Gelegenheit, einen schnellen Internet-Zugang inklusive Rückkanal über Breitbandkabel zu erproben. Projektträger sind die Firmen Antennen-Vertrieb Cottbus und Kabel-Service Berlin GmbH.

zurück