Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. Februar 2001 | Digitales

berlin1.de - das neue Hauptstadtportal

Der Ullstein Verlag baut sein Internet-Engagement aus: Am 9. Februar 2001 schaltete das 100-prozentige Tochterunternehmen der Axel Springer Verlag AG mit www.berlin1.de ein neues Stadt- und Erlebnisportal im Internet frei, das sich auch an Berlin- und Hauptstadtinteressierte im ganzen Bundesgebiet wendet. Wie der Verlagsgeschäftsführer der ASV-Zeitungsgruppe Berlin, Harald Wahls, dazu sagt, soll Berlin1.de News und Service-Inhalte "aktuell, in großer Tiefe und in höchster Übersichtlichkeit mit einer eigenen Redaktion aufbereiten". www.berlin1.de ergänzt die Online-Auftritte der Berliner Springer-Zeitungen "B.Z." (www.bz-berlin.de) und "Berliner Morgenpost" (www.morgenpost.de). Dabei setzt, wie Wahls betont, der neue Online-Dienst "bewusst nicht auf den in jüngster Zeit als ehe problematisch zu beurteilenden nationalen Online-Werbemarkt, sondern auf den regionalen, den es noch auszubauen" gelte. Zurzeit gehe die Ullstein GmbH davon aus, mit dem neuen Portal in drei bis vier Jahren den Break-even-Point zu erreichen und damit profitabel zu sein. Der Ullstein-Verlag habe eine zweistellige Millionensumme in das neue Angebot investiert.

zurück