Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Februar 2012 | Veranstaltungen

BDZV unterstützt Fachkonferenz Local Media

Welche Media- und Marketingkonzepte sind im lokalen Raum gewinnbringend? Das ist die zent­rale Frage der zweiten Local Media + Marketing Conference am 28. März 2012 in München. Da­bei stellen Unternehmen aus der Tourismus- wie Einzelhandelsbranche genauso ihre Konzepte vor wie Zeitungs- und Zeitschriftenverlage. Die Teilnehmer sollen erfahren, wie sich ein effektiver Media-Mix zusammensetzt und welche Rolle dabei Print, Online, Mobile, Plakat, Verzeichnis- oder TV-Angebote spielen. Als Referenten am Podium werden unter anderem dabei sein: Jo­chen Herrlich (General Manager Digital bei „Hamburger Abendblatt” und „Berliner Morgen­post”), Haldun Tuncay (Christian Vogel, Leiter Digital Innovation der Wall AG) sowie Herbert Bergmaier (Geschäftsführer des Münchener Nord-Rundschau Verlags). Zu den Unterstützern der Konferenz gehört auch der BDZV. Mitglieder der Landesverbände erhalten unter Angabe des Codes „lmc12bdz“ einen Rabatt von 100 Euro auf die Teilnehmergebühr und zahlen 390 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer).

zurück