Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Januar 1999 | Veranstaltungen

BDZV und ZMG beim Medienforum NRW

Das Thema "Cross Over Media!" steht im Mittelpunkt des elften Medienforums Nordrhein-Westfalen, das vom 13. bis zum 16. Juni 1999 in Köln veranstaltet wird. Das Medienforum wird gemeinsam von der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen und der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (LfR) ausgerichtet und soll, stärker noch als früher, als "Innovationskongreß für die Medienwirtschaft und die korrespondierenden Branchen" wirken. In acht Fachkongressen und der Fach-Messe "Media Vision Cologne" geht es in zahlreichen Veranstaltungen um die zunehmende Konvergenz der verschiedenen Branchen und Gattungen im Medienbereich. BDZV und ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft sind wieder mit einem gemeinsamen "Zeitungstag" dabei, der diesmal einem europapolitischen Thema gewidmet wird. Weitere Informationen im Internet über www.medienforum.nrw.de.

zurück