Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Mai 1998 | Digitales

BDZV startet Push-Dienst für Mitgliedsverlage

Kostenloses e-mail-Abonnement mit Multimedia-Infos

Seit einigen Tagen bietet der BDZV einen Multimedia-Newsletter an, der per e-mail an die Mitgliedsverlage der angeschlossenen Landesverbände versandt wird. Bereits über 80 Mitarbeiter aus Verlagen haben sich für diesen Dienst angemeldet.

Bereits seit drei Jahren informiert der BDZV seine Mitglieder mit dem gedruckten "BDZV-Report Multimedia" über verbandspolitische Themen, aktuelle Entwicklungen und Trends aus dem Multimediabereich. Dieser Dienst, der sich vor allem an Verleger und Geschäftsführer richtet, wird auch künftig in dieser Form erscheinen.

Der "BDZV-Multimedia-Newsletter" soll als zweiter Informationskanal per e-mail spezielle Informationen aus dem Multimediasektor enthalten. Mit kurzen Meldungen, Hinweisen auf interessante Entwicklungen und Links zu Produkten und Angeboten ist dieser Dienst für die "Handwerker" des Online-Geschäfts gedacht, die in den Bereichen Redaktion, Anzeigen, Technik und Produktmanagement für die Online-Angebote der Zeitungsverlage verantwortlich sind.

Interessenten können sich unter
majordomo@rga-net.de
per e-mail anmelden, indem sie eine Nachricht mit dem Inhalt "subcribe bdzv-list" absenden. Damit wir die Anmeldungen den entsprechenden Mitgliedsunternehmen zuordnen können, bitten wir parallel zur Online-Anmeldung um Zusendung des Fax-Antwortbogens, der diesem Multimedia-Report beigefügt ist.

zurück