Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Juni 2012 | Digitales

BDZV bei Twitter und Facebook

Die aktuellsten Branchen und Verbandsthemen finden User ab sofort auch auf Facebook und Twitter. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Theodor-Wolff-Preises wurde unter www.facebook.de/theodorwolffpreis eine eigene Präsenz für den renommiertesten deutschen Zeitungsjournalistenpreis eingerichtet. Neben Informationen rund um die Ausschreibung und Fotos von vergangenen Preisverleihungen werden sich künftig dort auch Berichte über die Preisträger finden. Ebenfalls neu im Kommunikationsportfolio des Verbands ist der BDZV-Twitter-Kanal „BDZVPresse“. Dort informiert die Geschäftsstelle über aktuelle Themen, stellt Pressemitteilungen ein und tritt in Interaktion mit den Nutzern. Folgen Sie uns auf www.twitter.com/bdzvpresse.

zurück