Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. Dezember 2018 | Namen und Nachrichten

BDZV: Neue Mitarbeiterin in der Medienpolitik

hollenders.jpgMaria Hollenders ist seit Anfang Dezember Referentin für Medienpolitik beim BDZV. Zuletzt war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag für den Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Günter Krings tätig. Zuvor unterstützte sie den ehemaligen Abgeordneten Dr. Stefan Heck bei seiner Arbeit im Rechtsausschuss zu den Themen Urheberrecht und Digitaler Verbraucherschutz. Nach ihrem Jurastudium an den Universitäten Passau und Bonn hat Hollenders ihr Referendariat am Landgericht Potsdam unter anderem mit Stationen beim Regierenden Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten und bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH durchlaufen.

zurück