Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Juli 2008 | Namen und Nachrichten

BBC-Website mit Werbung

Auf der BBC-Website wird nun für Nutzer außerhalb Großbritanniens auch Werbung eingeblendet. Das Aufsichtsgremium BBC Trust hatte diesen Schritt nach langer Diskussion im Oktober 2007 gebilligt. Britische Nutzer finanzieren BBC durch Rundfunkgebühren und werden weiterhin alle BBC-Medien ohne Werbung nutzen können. Andere Anbieter kritisieren diesen Werbeansatz der öffentlich-rechtlichen BBC. „Der Schritt der BBC wird eine enorme staatlich-finanzierte Intervention in den internationalen Online-Werbemarkt bedeuten“, erklärte Emily Bell, Leiterin für digitalen Content beim „Guardian“, im Mai 2008 bei der Konferenz der Online Publishers Association.

Quelle: IFRA magazine

zurück