Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Oktober 2004 | Digitales

Bayerische Verlage mit gemeinsamer Immobilien-Plattform

Sieben regionale Tageszeitungen aus Bayern haben sich zu einer Online-Plattform zusammengeschlossen, um eine „nahezu flächendeckende Suche nach Immobilien im süddeutschen Raum“ anzubieten. Beteiligt sind: „Augsburger Allgemeine“ mit „Allgäuer Zeitung“, „Der Neue Tag“ (Weiden), „Main-Echo“ (Aschaffenburg), „Nürnberger Nachrichten“/“Nürnberger Zeitung“, „Nordbayerischer Kurier“ (Bayreuth) und „Straubinger Tagblatt“/“Landshuter Zeitung“ mit einer verbreiteten Auflage von insgesamt mehr als einer Million Exemplaren und 1,4 Millionen Visits bei 13,2 Millionen PageImpressions im Monat auf den Online-Portalen der Verlage. Auf der Plattform sind bereits mehr als 10.000 Objekte abrufbar. Noch im Jahr 2004 werden nach Angaben der beteiligten Verlage auch die „Mittelbayerische Zeitung“ (Regensburg) sowie die „Abendzeitung“ (München) hinzustoßen. Dazu kommen Kooperationen mit sechs Verlagen aus Baden-Württemberg und der „Süddeutschen Zeitung“ (München). Damit kann der interessierte Nutzer künftig in jedem Portal der beteiligten Zeitungshäuser entweder oder überregional recherchieren und mehreren 10.000 Miet- und Kaufobjekten auswählen. Den Maklern und Bauträgern wiederum steht mit dem Immobilienportal der Verlage eine Werbeplattform zur Verfügung, „mit der sie einerseits eine starke Durchdringung des lokalen und regionalen Marktes erreichen und gleichzeitig überregional interessierte ansprechen“ können, heißt es in einer Pressemitteilung. Darüber hinaus gebe es in einigen Zeitungen für die Immobilienanbieter außerdem die Möglichkeit, durch crossmediale Vernetzung aus dem Online-Exposé eine Zeitungsannonce in der gedruckten Ausgabe zu generieren. Kontakt: Interessengemeinschaft bayerischer Zeitungsverlage für ein gemeinsames Immobilienportal, Stefan Hilscher, Augsburger Allgemeine, Telefon 0821/777-2350, E-Mail stefan.hilscher@augsburger-allgemeine.de.

zurück