Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. September 1999 | Namen und Nachrichten

Axel Springer Verlag mit Neuwagenbörse

Der Axel Springer Verlag, mit Auto-Bild bereits stark im Markt der Autopresse engagiert, hat sich zu 70 Prozent an dem Unternehmen Autoeuro beteiligt, das eine Neuwagen-Börse im Internet anbietet. Erste Hersteller, die sich an der Neuwagenbörse beteiligen, sind Volkswagen, Audi und Toyota. Zum Start sind 3.500 Wagen mit den jeweiligen Ausstattungsmerkmalen unter www.autoeuro.de im Netz präsent.

 

Quelle: w&v-tickerabo, 14.9.1999

zurück