Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. November 2009 | Lob und Preis

Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgeschrieben

Ab sofort können sich Nachwuchsjournalisten mit ihren Arbeiten aus den Bereichen Print, Fern­sehen, Hörfunk und Internet um den Axel-Sprin­ger-Preis für junge Journalisten bewerben. Ein­sendeschluss für die Hauptkategorien und den zum 20. Jahrestag des Mauerfalls von der Axel Springer Akademie ausgelobten Sonderpreis ist der 11. Januar 2010. Insgesamt werden 64.000 Euro Preisgeld von den Jurys vergeben. In der Kategorie Print erhält der jeweils beste Beitrag aus den Rubriken „Lokale/Regionale Beiträge“, „Überregionale/Nationale Beiträge“ und „Beiträge aus Wochen-/Monatspublikationen“ (einschließ­lich Wochenendbeilagen von Tageszeitungen) einen mit 6.000 Euro dotierten ersten Preis.

zurück