Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. Dezember 2002 | Namen und Nachrichten

Axel Springer Preis für junge Journalisten

Der Axel Springer Preis für junge Journalisten stärkt sein Engagement für den Printbereich: Künftig soll es in dieser Kategorie drei mit 5.000 Euro dotierte erste Preise geben. Neben der klassischen Reportage werden dann auch die beste aktuelle schnelle Reportage sowie das Interview prämiert. Nach Angaben von Knut Teske, Leiter der Journalistenschule Axel Springer, wolle man damit der journalistischen Arbeit unter hohem Zeitdruck mehr Beachtung schenken. Die Bewerbungsfrist für den aktuellen Wettbewerb läuft noch bis zum 10. Januar. Eingereicht werden können alle Beiträge, die im Jahr 2002 erschienen sind und deren Autoren zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung nicht älter als 30 Jahre waren. Der Axel Springer Preis wird seit 1991 vergeben. Die feierliche Preisverleihung findet Anfang Mai 2003 in Berlin statt.

 

Internet: www.asv.de

zurück