Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Juni 2012 | Digitales

Axel Springer bringt „Abendblatt“ und „Morgenpost“ auf das Kindle

Die Axel Springer AG (Berlin) hat Ende Mai 2012 ihr Portfolio erweitert und digitale Ausgaben von „Hamburger Abendblatt“ und „Berliner Morgenpost“ für den Amazon Kindle auf den Markt gebracht. Die Inhalte der Regionalzeitungen sind jeweils ab vier Uhr morgens abrufbar. Im Anschluss an eine 14-tägige gebührenfreie Testphase kostet die „Morgenpost“-Einzelausgabe einen Euro, das Monatsabo 11,99 Euro; das „Hamburger Abendblatt“ gibt es für monatlich 14,99 Euro beziehungsweise im Einzelverkauf für 1,20 Euro.

zurück