Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. März 2011 | Namen und Nachrichten

Axel Springer AG bündelt Vertriebsaktivitäten

Ab sofort bündelt die Axel Springer AG (Berlin) ihre Vertriebsdienstleitungen in der Gesellschaft Axel Springer Vertriebsservice GmbH. Der Full-Service-Dienstleister für den weltweiten Presse­vertrieb inländischer und ausländischer Verlage entsteht durch die Umfirmierung der ASV Ver­triebs GmbH, wie das Unternehmen am 17. März 2011 ankündigte. Die bisher eigenständige Tochtergesellschaft ZZ Kurier GmbH, die auf den Vertrieb von Abonnements für Publikumszeit­schriften spezialisiert ist, wird integriert. Ziel der Fusion sei es, den Mandanten neue Services anzubieten. Vorsitzender der Geschäftsführung des neuen Unternehmens wird Manfred Sinicki, der schon heute Geschäftsführer der ASV Ver­triebs GmbH ist. Weiterer Geschäftsführer ist Markus Schöberl, bisheriger Geschäftsführer von ZZ Kurier.

zurück