Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Mai 2002 | Marketing

„Aufbau“ wird zweisprachig

Die in New York erscheinende deutsch-jüdische Zeitung „Aufbau“ wird zweisprachig. Von der kommenden Ausgabe an werde das 1934 von Immigranten aus Deutschland und Österreich gegründete Blatt mit neuem Layout in deutscher und englischer Sprache gedruckt, teilte das Berliner „Aufbau“-Büro am 13. Mai 2002 mit. Damit solle dem wachsenden Interesse der amerikanischen Leser an europäischen Themen sowie an deutsch-jüdischer Geschichte und Gegenwart Rechnung getragen werden. „Aufbau“ erscheint mit Ausgaben in New York und Berlin alle zwei Wochen in einer Auflage von 10.000 Exemplaren.

 

Internet www.aufbauonline.com

zurück