Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Januar 2010 | Namen und Nachrichten

Armin Maus Chefredakteur der „Braunschweiger Zeitung“

Armin Maus, derzeit Chefredakteur des „Frän­kischen Tags“ in Bamberg, wird zum 1. Juli 2010 Chefredakteur der „Braunschweiger Zeitung“ (WAZ-Mediengruppe). Er folgt auf Paul-Josef Raue, der Anfang Dezember 2009 die Chefre­daktion der ebenfalls zur WAZ-Gruppe gehören­den „Thüringer Allgemeinen“ in Erfurt übernom­men hat. Die „Braunschweiger Zeitung“ wird der­zeit kommissarisch von Raues ehemaligem Stell­vertreter Stefan Kläsener geleitet. Kläsener wird seinerseits Mitte des Jahres zur „Westfalenpost“ (Hagen) wechseln, um dort die Nachfolge des scheidenden Chefredakteurs Bodo Zapp anzu­treten. Zapp wiederum wird im Januar 2011 in Pension gehen.

Ort: Braunschweig

zurück