Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juli 2010 | Lob und Preis

AOK Bayern vergibt Nachwuchsjournalistenpreis

Die AOK Bayern schreibt auch in diesem Jahr den „Dr. Georg Schreiber Medienpreis“ zur För­derung des journalistischen Nachwuchses aus. Damit sollen herausragende journalistische Ar­beiten ausgezeichnet werden, die zur Optimie­rung der Berichterstattung im Bereich Gesundheit und Soziales beitragen und Leser animieren, sich mit sozialen und gesundheitspolitischen Themen auseinanderzusetzen. Für den mit insgesamt 25.500 Euro dotierten Preis können sich Nach­wuchsjournalisten aller Mediengattungen, die jünger als 35 Jahre sind, bis zum 14. Januar 2011 bewerben. Zugelassen sind Beiträge, die zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2010 in einer in Bayern erscheinenden Zeitung oder Zeitschrift veröffentlicht oder von einem Rundfunksender mit redaktionellem Sitz bezie­hungsweise einem Landesstudio in Bayern aus­gestrahlt worden sind.

zurück