Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Februar 2005 | Digitales

Anonza.de wächst

Anonza.de, das Anzeigenportal für die vom Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter vertretenen Verlage, registrierte im Jahr 2004 mehr als 34,2 Millionen Seitenabrufe. Wie der BVDA mitteilt, bedeutet dies eine Steigerung um 25 Prozent zum Vorjahr; ferner seien mit 2,95 Millionen Kleinanzeigen die höchste Zahl seit Bestehen des Portals importiert worden. Rund 80 der 186 in BVDA organisierten Mitglieder stellen deutschlandweit ihre Anzeigen in anonza.de ein. Das Portal wurde im Jahr 2000 von BVDA als nationale Marke der Anzeigenblätter initiiert, um deren Position auch online zu stärken. Kontakt: BVDA, Konstantin Korosides, Telefon 030/726298-2828, E-Mail Korosides@bvda.de.

 

Internet: www.bvda.de, www.anonza.de

zurück