Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. November 2000 | Namen und Nachrichten

Annette van den Bussche wechselt zum Verlag M. DuMont Schauberg

nnette van den Bussche, derzeit Mitglied der Geschäftsleitung der Verlagsgruppe Rhein Main in Mainz, wird neue Verlagsgeschäftsführerin beim Verlag M. DuMont Schauberg in Köln. Wie das Unternehmen mitteilt, löst van den Bussche Anfang 2001 Thomas Amann ab und wird für die Objekte der Zeitungsgruppe Köln ("Kölner Stadt-Anzeiger", "Kölnische/Bonner Rundschau" und "Express") verantwortlich sein. Van den Bussche war von 1983 bis 1986 zunächst in der Verkaufsleitung und Werbung des Hessischen Rundfunks tätig, wechselte dann als Verkaufsleiterin und Anzeigenleiterin zur "Frankfurter Neuen Presse" und den Anzeigenblättern der Frankfurter Societätsdruckerei. 1993 wurde sie Anzeigenleiterin für das "Hamburger Abendblatt"; seit 1999 ist sie Mitglied der Geschäftleitung der Verlagsgruppe Rhein Main.

Im Internet: www.ksta.de

www.rundschau-online.de

www.express.de

zurück