Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Januar 2011 | Namen und Nachrichten

Andreas Terstiege verlässt „Hamburger Morgenpost“

Der bisherige stellvertretende Verlagsleiter der „Hamburger Morgenpost“, Andreas Terstiege, hat Anfang Januar 2011 das Verlagshaus verlassen. Terstiege hatte Mitte 2009 die Position in Ham­burg angetreten, zuvor war er seit 2002 in mehre­ren Funktionen für die Kölner Mediengruppe M. DuMont Schauberg tätig, zu der auch die „Ham­burger Morgenpost“ gehört.

zurück